Wir suchen Sammlungsobjekte und ihre Geschichten aus der Steiermark!
Sie haben spannende Objekte in Ihrer öffentlich zugänglichen Sammlung im Raum Steiermark? Sie können uns eine interessante Geschichte zu Ihrem Sammlungsobjekt erzählen?
Sie möchten sich ein Preisgeld und eine mediale Begleitung für Ihr Objekt abholen? 
 

Dann freuen wir uns über Ihre Einreichung bis zum 30. November 2022!
Mehr dazu lesen Sie hier:

Das Projekt

Mit der Frage "Wer bist du: Steiermark?" möchten der für das Kulturressort zuständige Landeshauptmann Mag. Christopher Drexler und das Museumsforum Steiermark Sie zur Teilnahme an diesem spannenden Projekt einladen.
Sie können durch die Einreichung Ihrer Objektgeschichte aus Ihrer Sammlung ein Preisgeld von EUR 1.000 gewinnen und an einem umfassenden Programm für steirische Museen und Sammlungen teilnehmen. 

Nehmen Sie teil an einer spannenden Reise durch die Steiermark! Zeigen Sie uns Ihre "Fundstücke" und erzählen Sie uns von deren Wert für den Ort, die Region und das Museum.

Unser Projekt-Blog

Begleiten Sie uns auf unserer Reise durch die Steiermark!
Wir besuchen steirische Sammlungen und Museen und entdecken spannende Geschichten über das kulturelle Erbe der Steiermark. 
Entdecken Sie unsere Arbeit und die Arbeit steirischer Museen und Sammlungen. Wir nehmen Sie regelmäßig mit auf eine Reise durch die steirische Geschichte:

Kommende Veranstaltungen

Vom Werkstattgespräch bis hin zu Objektgesprächen in den steirischen Regionen: Das Museumsforum lädt Sie ein, an interessanten Veranstaltungen rund um die steirische Volkskultur und die Museumsarbeit teilzunehmen. Hier finden Sie unsere nächsten Veranstaltungen: